Yamaha

Herkules

RZR TURBO2

Troxus e-paper

Plakat 2017 Spremberg 500



Das neue Side by Side-Modell Wolverine X4

Yamaha logo neu

Für 2018 präsentiert Yamaha Yamaha X4 1jetzt ein brandneues 4-sitziges SXS-Modell. Das neue Chassis bietet trotz kompakter Abmessungen Platz für 4 Personen und wird von einem kraftvollen,  ebenfalls neuen 850 ccm Zweizylindermotor angetrieben. Die Rede ist vom neuen Wolverine X4, einem der agilsten 4-Sitzer.


Neben seinem kompakten Chassis-Design und einem der leistungsstärksten Motoren in dieser Klasse weiß der neue Wolverine X4 auch durch ein hohes Maß an Komfort zu begeistern. Extrem geringe Geräuschemission und ein vibrationsarmer Motorlauf sorgen für ein Fahrvergnügen. Dank Yamahas Ultramatic-Getriebe mit On Command Antriebssystem ist er vielseitig und leistungsfähig wie kaum ein anderer.

Das kompakte und agile, neue 4-sitzige SXS

Das herausragende Merkmal des neuen Wolverine X4 ist sein extrem kompaktes Chassis-Layout, das diesem 4-Sitzer ein Fahrverhalten bietet, das agil ist und Vertrauen vermittelt. yamaha x4 einbaulageMit einem Radstand von gerade mal 2.100 mm ist er nur 35 mm länger als der 2-sitzige Wolverine-R. Das macht ihn zu einem der leistungsfähigsten 4-Sitzer - auch in technisch anspruchsvollem Gelände.  Eine Gesamtlänge von lediglich 3.100 mm ist auch für den Fahrzeugtransport auf einem Anhänger ein großer Vorteil. Dank einer Gesamtbreite von 1.580 mm findet der Wolverine X4 auch auf schmalen Waldwegen seinen Weg und quetscht sich auch durch extrem enge Passagen oder dicht bewaldete Gegenden.
Yamahas Designer legten großen Wert auf eine optimale Radlastverteilung. Um einen möglichst niedrigen Fahrzeugschwerpunkt zu realisieren, wurde eine niedrige Einbaulage des Motors gewählt. Dank der kompakten Abmessungen beträgt der Wendekreisradius nur 4.500 mm.

Der neue 850 ccm Parallel-Twin

Yamaha X4 Der Wolverine X4 hat einen völlig neuen 850 ccm Parallel-Twin mit einem Bohrungs-/Hubverhältnis von 82 zu 80,2 mm und gibt seine Leistung und sein Drehmoment linear ab. So gerüstet sorgt er auch mit vier Personen plus Gepäck für kraftvollen Vortrieb. Er zählt zu den leisesten und vibrationsärmsten Triebwerken seiner Klasse, was jeder Reise zu mehr Komfort und Fahrvergnügen für den Fahrer und die Passagiere verhilft. Der Motor arbeitet nach dem bewährten Yamaha Crossplane Konzept. Dabei hat die Kurbelwelle einen Hubzapfenversatz von 270 Grad und damit eine ungleichmäßige Zündfolge. Dank dieses Konzeptes hat der Motor eine kräftige, lineare Leistungsentfaltung, die ganz wesentlich zum Fahrspaß beim Wolverine X4 beiträgt. Zwischen 4.000 und 6.000/min liefert der Motor ein Drehmoment von über 80 Nm und damit genug Power, um vier Personen samt Gepäck auch durch technisch anspruchsvolles Gelände und auch bergige Landschaften zu befördern. Gegenüber dem 2-sitzigen Wolverine-R hat der Motor ein Leistungs- und Drehmoment-Plus von 47% und das spürt man in allen Lebenslagen.
Yamaha X4 Getriebe1Der neue Parallel-Twin ist sehr kompakt und hat eine niedrige und zentrale Einbaulage in dem stabilen Chassis. Daraus resultieren eine optimale Gewichtsverteilung und ein niedriger Schwerpunkt. Durch dieses Layout ist der Wolverine X4 sehr agil und handlich, was ihn sowohl für Anfänger wie auch erfahrene Fahrer zu einem SxS erster Wahl macht.

Komfort für vier Erwachsene

Der Wolverine X4 ist als Freizeitfahrzeug und für leichte Arbeiten konzipiert und dieser Anspruch lag auch allen Überlegungen der Entwickler zugrunde, die stets ein hohes Maß an Komfort für alle vier Insassen im Fokus hatten. Die geräumigen Sitze haben ein hohes Rückteil und eine Dämpfung in Premium- Qualität mit genähten Bezügen. So fühlt sich jeder wohl und genießt hohen Fahrkomfort in jeder Art von Gelände. Die beiden hinteren Sitze sind um 100 mm höher als die Vordersitze eingebaut, so dass auch den hinteren Passagieren eine gute Sicht nach vorn geboten wird. Der Fußraum ist geräumig und die Fußablage hinten angewinkelt, was zu mehr Komfort und Halt beiträgt. Der Fahrersitz lässt sich um 100 mm verschieben, das Lenkrad erlaubt eine Winkeleinstellung von bis zu 12 Grad. So kann der Fahrer die für ihn optimale Position wählen und das ohne Einsatz von Werkzeugen. Weitere Annehmlichkeiten für entspanntes Fahren: Die niedrigen Türen, die Wasser oder Schlamm fernhalten und die Cup-Holder für Getränke.

Anpassungsfähiges und universelles Layout

Die heutigen SXS-Fahrzeuge sind in der Regel bedienungsfreundlich und lassen sich auch im Gelände einfach nutzen. Der Wolverine X4 hat den Anspruch, eines der anpassungsfähigsten und vielseitigsten Modelle der 4-Sitzer-Klasse zu sein.
Die beiden Rücksitze haben eine Klappmechanik und lassen sich um 400 mm nach vorn verschieben, wenn sie nicht benötigt werden. Diese Maßnahme vergrößert die Ladefläche auf ein Maß von 900 mm x 850 mm high x 300 mm (LxBxH). Gegenüber der 4-sitzigen Nutzung steigt das Ladegewicht von 71 auf 272 kg und die Heckklappe kann mit einer Hand bedient werden. Der Wolverine X4 hat eine Anhängelast von 907 kg, was seine Qualitäten als extrem strapazierfähiges und vielseitiges Freizeit und Nutzfahrzeug noch mal unterstreicht.
Ein wichtiges Merkmale für die Vielseitigkeit des Wolverine X4 sind die hinteren Federbeine mit Niveauausgleich. Sie gleichen den jeweiligen Beladungszustand aus und nivellieren automatisch die Fahrzeuglage. So ist sichergestellt, dass der Wolverine X4 bei jedem Beladungszustand den gleichen Federungskomfort bietet – egal ob zwei oder vier Personen an Bord sind. Die Niveauregulierung geschieht automatisch innerhalb von 100 Metern nach dem Start. Es stellt nicht nur den stets optimalen Komfort für die Passagiere sicher, sondern garantiert auch stets die perfekte Bodenfreiheit.

Einfach zu bedienen mit viel Fahrspaß

Dank der starken und linearen Drehmomententfaltung des neuen 850 ccm 2-Zylinder-Motors kann das CVT Getriebe des Wolverine X4 die Leistung schon bei niedrigeren Drehzahlen umsetzen als dies bei einem 1-Zylinder-Motor der Fall ist.Auch die elektronische Drosselklappensteuerung (YCC-T) ist für das spontane Ansprechverhalten und die gleichmäßige Beschleunigung zuständig. Diese Charakteristik ist besonders bei niedrigen Geschwindigkeiten und oder kniffeligen Geländepassagen hilfreich.
Mit einem Geschwindigkeitsschlüssel lässt sich die Höchstgeschwindigkeit auf 40 km/h begrenzen, wenn das Fahrzeug von jungen oder unerfahrenen Fahrern bewegt wird. Dieser Schalter befindet sich unter der Haube, um ein nicht gewünschtes Aktivieren oder Deaktivieren zu verhindern. Dem Fahrer wird der aktivierte Geschwindigkeitsschlüssel durch ein kleines Schildkröten-Symbol im Cockpit mitgeteilt, das im Übrigen digital anzeigt und dimmbar ist. Die Motoraufhängung ist gummigelagert und eine Reihe von Isolationsmaßnahmen sorgen dafür, dass das Chassis zu einem der leisesten der SXS-Klasse zählt. Diese Qualitäten werden durch einen großen Schalldämpfer und einen ebenfalls groß dimensionierten Ansaugtrakt noch mal verstärkt. Der Geräuschpegel ist wirklich bemerkenswert niedrig.

Kontrolle

Yamaha X4Der Wolverine X4 ist ein bedienungsfreundliches SXS, das in jeder Hinsicht Vertrauen für Fahrer und Passagiere schafft. Sein völlig neues Ultramatic CVT Automatikgetriebe sorgt für sanfte, aber kraftvolle Beschleunigung und das ohne Zugunterbrechung. Unterstützt wird das alles durch den drehmomentstarken Motor mit seiner linearen Kraftentfaltung. Das alles arbeitet höchst wirkungsvoll. Um der hohen Leistung gerecht zu werden, kommt eine größere Zentrifugalkupplung zum Einsatz, die längere Haltbarkeit bei weniger Verschleiß bietet. Ein integrierter Lüfter sorgt für gesunde Temperaturen.
Ein Merkmal von Yamahas anerkannter Ultramatic ist die Motorbremse. Sie liefert ein neutrales Motorbremsgefühl beim normalen Gaswegnehmen und verstärkt die Bremswirkung bei Steilabfahrten oder dem Bremsen auf rutschigem oder losem Untergrund. Ein weiteres anerkanntes Yamaha System ist das On-Command-System, das über einen Drehknopf die Auswahl des gewünschten Fahrmodus ermöglicht. Zur Verfügung stehen 2WD, 4WD oder 4WD mit Diff Lock, wenn es ganz schwierige Bedingungen gibt.

Wolverine X4 - wichtige Merkmale

* 4 Sitze mit hoher Rücklehne
* Nach vorn klappbare Rücksitze zur Vergrößerung der Ladefläche
* Kompaktes Chassis Design
* Automatische Anpassung der hinteren Federbeine dank Niveau-Regulierung
* Neues Design mit verbesserter Sicht
* Neuer, kraftvoller 850 ccm Parallel Twin mit 270 Grad Kurbelwelle
* Starke, lineare Drehmomententfaltung
* Elektronische Drosselklappensteuerung (YCC-T)
* Sitz- und Lenkradeinstellung ohne Werkzeugeinsatz
* Klassenbestes Vibrationsniveau
* Ruhiges und komfortables Interieur
* Geschwindigkeitsschlüssel zur Limitierung auf 40 km/h
 * Neues Yamaha Ultramatic Automatikgetriebe
* On Command System mit 2WD, 4WD und 4WD mit Differenzialsperre
* 26-Zoll Reifen mit 12-Zoll Aluminium-Rädern
* Neues, dimmbares Digital-Cockpit
* LED Beleuchtung vorn und hinten
* Große Ladefläche dank klappbarer hinterer Sitze
* Heckklappe mit Einhand-Bedienung

Zurück